Benötigen Sie Hilfe?

Geben Sie einfach Ihre Suchbegriffe ein oder lesen Sie unsere Hilfethemen und FAQs.

Jetzt suchen

Callthrough

Zwei der vielen Möglichkeiten DCalling zu nutzen sind Callback und Callthrough.

Den Callthrough nutzen Sie mit einer lokalen Einwahlnummer oder einer kostenfreien Einwahlnummer. Anschließend geben Sie die Zielrufnummer ein. Mittlerweile gibt es auch komfortablere Möglichkeiten, Callthrough Services zu nutzen. Bei DCalling kann man zum Beispiel beliebig viele Telefonnummern als Kurzwahlen speichern. Wenn man Callthrough mit DCalling nutzt, kann man diese Kurzwahlen dann anstatt der Zielrufnummer eingeben. Alternativ kann man den Callthrough auch über die DNummer ausführen. Dazu wählt man einfach wie beim herkömmlichen Callthrough die Einwahlnummer zusammen mit der Kurzwahl und wird direkt zur Zielrufnummer verbunden.

 

Callthrough lässt sich übrigens auch mit einer herkömmlichen Calling Card ausführen. Allerdings fallen dann die komfortablen Nutzungsmöglichkeiten von Callthrough Services wie beispielsweise DCalling weg.

Zurück